GardinerJohnEliot_Sheila_Rock_UniversalClassics3

Eröffnung der Saison 2015/16

Mit Christoph Willibald Glucks »Orphée et Eurydice« präsentierte Sir John Eliot Gardiner dem Hamburger Publikum am 05. Oktober 2015 das Meisterwerk des deutschen Komponisten als konzertante Aufführung. Das Konzert war gleichzeitig der Auftakt der von der Stiftung Elbphilharmonie geförderten Reihe »Nordic Concerts«. Vor dem Konzert wurden Spender und Stifter zu einem Empfang ins Brahms Foyer geladen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *